Kompatibilität

WebSite X5 Evo und Pro


Wenn Sie ein Kochblog haben, können Sie einige Video-Rezepte in ihre Blogbeiträge einfügen und so Ihren Lesern das schrittweise Vorgehen zeigen, um Ihre leckeren Gerichte zu kochen. Es ist einfach, eine Video-Rezepte zu erstellen, und mit WebSite X5 können Sie sie dann in Ihren Blogbeitrag mühelos einfügen. Lesen Sie weiter und entdecken Sie wie.


Es gibt 3 Weisen, um ein Video in einen Blogbeitrag einzubinden: Wählen Sie die beste Lösung für Sie.

  1. Link auf einem Bild
  2. Eingebetteter Code 
  3. Ressource des Beitrags


Sie können einfach ein Bild hinzufügen und ein Video verlinken, das beim Klick in einem ShowBox-Fenster angezeigt wird. Sie sollen so vorgehen:

  • Öffnen Sie das Fenster Post erstellen und arbeiten Sie im Text-Editor.
  • Klicken Sie im Editor, wo Sie gern das Bild einfügen möchten, und klicken Sie auf der Schaltfläche  : Wählen Sie ein Bild aus Ihrem PC oder aus der Online-Galerie aus.
  • Markieren Sie das eingefügte Bild und öffnen Sie mit der Schaltfläche das Fenster Link.
  • Wählen Sie die Option Datei oder URL und stellen Sie die Datei aus dem PC oder aus dem Web ein, die Sie verlinken möchten.
  • Wählen Sie die Option In einem ShowBox-Fenster öffnen aus, stellen Sie die Größe ein und geben Sie die Beschreibung an.


Eingebetteter Code

 Wenn Sie ein Video aus YouTube in Ihrem Blogbeitrag zeigen lassen möchten, können Sie den entsprechenden HTML Code einbinden.


Zuerst brauchen Sie den Code des YouTube Videos:

  • Öffnen Sie YouTube und wählen Sie das gewünschte Video aus.
  • Klicken Sie auf der Schaltfläche Teilen.
  • Öffnen Sie die Box mit den verschiedenen Optionen, um das Video zu teilen, und wählen Sie Einbetten aus.
  • Kopieren Sie den HTML Code mit der Schaltfläche Kopieren.


Öffnen Sie jetzt Ihren Blogbeitrag:

  • Öffnen Sie das Fenster Post erstellen, um im Editor zu arbeiten.
  • Klicken Sie auf der Schaltfläche , um den Code im Text einzufügen.  
  • Klicken Sie, wo Sie gern das Video zeigen lassen möchten, und fügen Sie den Code mit der Schaltfläche  oder die Tastenkombination STRG+V ein.


Ressource des Beitrags

Ein Video können Sie auch als Ressource des Blogbeitrags einfügen. In dieser Weise wird das Video am Ende des Beitrags mit einem eigenen Player angezeigt. 

  • Öffnen Sie Post erstellen > Ressourcen.
  • Wählen Sie eine Datei aus Ihrem PC oder aus dem Web, oder erneut ein YouTube Video. Importieren Sie die Datei oder geben Sie die URL an.
  • Stellen Sie maximale Größe des Players.


Wenn Sie Dateien aus Ihrem PC oder aus dem Web einfügen, können Sie Video- (als .MP4, .AVI, .WMV, .MPG oder .MOV Formate) oder Audiodateien (als .MP3, .WMA, .WAV, .MID, .AIF oder .M4A Formate) verwenden.