Kompatibilität:

WebSite X5 Evo und Pro


Wann Sie an der Sitemap arbeiten, gibt es einige Tastaturkürzel, die als nützliche „Abkürzungen“ für die Erstellung der Sitemap gelten.


So können Sie Einträge umbenennen

Klicken Sie zweimal auf der markierte Ebene, Seite (auch die Homepage) oder Menütrennlinie, um diese umzubennen, anstatt die Schaltfläche Umbenennen zu nutzen. Spezialseiten können Sie auch im Menü-Ordner umbenennen, aber nur die Alias, nicht die Spezialseite selbst.


So bearbeiten Sie die Eingenschaften der Seite

Nachdem Sie eine Seite markiert haben, können Sie beim Klick auf dem Seitentitel oder auf der Beschreibung den Text bearbeiten, ohne das Fenster Eigenschaften der Seite öffnen zu müssen. 


So klappen Sie auf und zu 

Sie können auf einer Ebene doppelklicken, um sie aufzuklappen und alle Seiten sehen zu können. Wenn Sie dann wieder doppelklicken können Sie die Ebene wieder zuklappen, was viel schneller als die Anwendung der Schalftäche Aus-und zuklappen ist. Darum können Sie auch die Pfeile neben dem Namen der Ebene klicken. 


So erstellen Sie eine neue Seite

Doppelklicken Sie auf der gewünschten Seite, um Schritt 4- Erstellen der Seiten zu öffnen, wo Sie die Seite erstellen können. 


So greifen Sie auf die erweiterten Funktionen zu

Wenn Sie auf einer Spezialseite doppelklicken, können Sie das Fenster öffnen, wo Sie spezifische Parameter erstellen, aktualisieren oder definieren können. 


So verschieben Sie die Ebene

Ziehen Sie die markierte Ebene: Alle zugehörigen Seiten werden so auch verschoben, was schneller als mit der Anwendung der Schaltflächen Nach unten/ Nach oben geht.


So verschieben Sie die Seiten

Markieren Sie eine oder mehr Seiten und ziehen Sie in die gewünschte Stellung, was schneller als mit der Anwendung der Schaltflächen Nach unten/ Nach oben geht. Mit der Tastenkombination STRG+Klick oder SHIFT+Klick können Sie mehrere Seiten markieren, auch verborgene oder geschützte Seiten. Wenn Sie das Verzeichnis Menü markieren, können Sie das gesamte Navigationsmenü ausblenden, indem Sie auf die Schaltfläche Verborgen klicken.



So erstellen Sie ein Alias

Wenn Sie eine Spezialseite markieren und in das Verzeichnis Menü, bzw. zwischen die Seiten und Ebenen ziehen, aus denen sich das Navigationsmenü zusammensetzt, wird eine neue Ebene erstellt, die sich wie ein Alias der Spezialseite  verhält. Diese Ebene trägt den gleichen Namen der Spezialseite und ist mit der Originalseite verlinkt. Auf diese Weise kann in das Navigationsmenü ein aktiver Menüpunkt integriert werden, der zur Introseite, zum Blog, zur Login-Seite oder zum Warenkorb für E-Commerce führt.


So kopieren und fügen Sie Seiten zwischen verschiedenen Projekten ein


Nach dem Markieren einer oder mehrerer Seiten können diese innerhalb des gleichen Projekts oder in ein anderes Projekt kopiert werden, das in einem weiteren Programmfenster geöffnet ist. Das Kopieren und Einfügen kann über die Werkzeugleiste, das mit Rechtsklick aufrufbare Kontextmenü oder die Tastenkombinationen STRG+C und STRG+V erfolgen. Bei Spezialseiten können die Befehle Kopieren und Einfügen nicht genutzt werden.