Kompatibilität:

WebSite X5 Evo und Pro


Google Search Console™  ist eine freie Google-Dienstleistung für die Erstellung von einer Website, die mit seiner Analyse-Methode konform ist. Diese Werkzeuge melden eventuelle Anliegen und können das Ranking der Website verbessern.


Um Google Search Console™ zu nutzen, brauchen Sie zuerst ein Google-Account und sie sollen  nachweisen, dass Sie der Besitzer der Website sind, indem Sie z. B. das von Google™ zur Verfügung gestellten Meta Tag im ersten <head> Bereich vor dem <body> Ihrer Homepage hinzufügen. 


Sie sollen folgendermaßen vorgehen::

  • Öffnen Sie ein Konto auf Google™.
  • Gehen Sie auf der Homepage von Google Search Console™ und melden Sie sich an.
  • Klicken Sie auf Website hinzufügen und geben Sie die URL der Website ein, die Sie analysieren möchten, dann klicken Sie auf Weiter.
  • Auf der folgenden Seite wählen Sie die gewünschte Methode aus. Eventuell können Sie auch eine alternative Methode mit der Option HTML Tag anwenden. 
  • Kopieren Sie den Meta Tag, den von Google generiert wird und fügen Sie diesen ins Feld Metatag für Google Search Console auf Schritt 1 - Einstellungen > Bereich Erweitert > SEO > Tag in WebSite X5 ein: Das Programm fügt automatisch den Code in die korrekte Stellung des HTML-Codes der Homepage ein.


             Ein Meta Tag von  Google™ sieht so aus:

   <meta name="verify-v1" content="VOPYsjbR4uw/YqV+MWLB0lVmJt0niwdkv9PQTsTREHQ=" />
  • Nachdem Sie das Projekt exportiert haben, gehen Sie auf Google Search Console™ und überprüfen Sie dort Ihre Website.