Kompatibilität:

WebSite X5 Evo und Pro


Wenn etwas gut funktioniert, möchten wir es so behalten, ohne es aktualisieren zu müssen. So vergeht die Zeit und wir verwenden immer das gleiche alte Tool, während alles hat sich dagegen im Laufe der Jahre aktualisiert. Wir können so also mit den Veränderungen nicht Schritt halten, das auch zu ernsten Anliegen führen könnte, insbesondere wenn es um Software, App und Hardware geht.


Wir alle wissen, dass das Web sich ständig entwickelt: Neue Technologien, neue Trends aber auch neue Gelegenheiten für die Benutzer, die von diesen Änderungen profitieren kann. 


In diesem Sinn beschäftigen wir uns mit einer ständigen Entwicklung von WebSite X5. Auf diesem Grund kann Ihnen die Verwendung einer aktualisierten Lizenz zahlreiche Vorteile:

  • Funktionen

Jede neue Version enthält neue Funktionen. Unser Ziel: Ihnen neue Gelegenheiten zur Verfügung stellten, aber mit der typischen Benutzerfreundlichkeit von WebSite X5.

  • Leistungen

Mit Updates können Sie mehr und besser tun. Der Code einer aktualisierten Website ist für moderne Browser und Suchmaschinen optimiert, damit diese schneller und effizienter sind, sowie auch ein besseres Ranking haben können.

  • Sicherheit

Natürlich sind die Website, die mit einer aktuellen Software erstellt werden und die aktuellen Programmiersprachen anwenden (z. B. PHP und JavaScript), auch sicherer und können Sie vor Hacking-Angriffen besser schützen.

  • Einhaltung von Vorschriften

Am 25. Mai 2018 trat die DSGVO in Kraft und alle Websites müssen den eingeführten Reglungen im Thema Datenschutz entsprechen. 


So verwalten Sie die Konvertierung der Projekte

Unter der Voraussetzung, dass es nützlich ist, eine Lizenz aktuell zu behalten, ist jetzt die Frage: Was passiert mit den Projekten, die mit einer alten Version des Programmes erstellt wurden?


Was WebSite X5 betrifft, die Antwort ist einfach: Sie können Ihre Projekte einfach öffnen und konvertieren, ohne diese wieder vom Anfang an zu erstellen.


Nach der Konvertierung, könnten aber einige Veränderungen am Projekt nötig sein. Das kann natürlich von dem Versionssprung sowie von den Funktionen abhängen.


#Tipp - Die Liste der neuen Funktionen, die seit Version 14 eingeführt wurden, finden Sie auf der Site Neuheiten. Mehr Informationen über die Konvertierung der Projekte sind dann auch hier verfügbar: Konvertieren von Projekten. So aktualisieren Sie sie ohne Probleme


Bei der Konvertierung eines Projekts aus einer alten Version von WebSite X5 werden Sie möglicherweise an 2 Aspekten arbeiten müssen:

  1. Die Anzeige des Menüs
  2. Die Anzeige der Inhalte für die responsive Website 


#Tipp - Bitte kontaktieren Sie unsere technische Abteilung auf unserem Help Center, wenn Sie ein Projekt aus einer Version älter als WebSite X5 11 (die im Jahr 2014 veröffentlicht wurde) angewendet haben.


Bis zur Version 12 wurde das Menü als eigenständige Funktion verwaltet, während es seit Version ein Objekt so wie die anderen  geworden ist, die auf der Website angewendet werden können.


Wenn Sie Ihr Projekt für aus einer älteren Version als WebSite X5 14 konvertiere, wird das Navigationsmenü automatisch durch das Menü-Objekt ersetzt. Möglicherweise wird dann den Hamburger-Button angezeigt.


Das passiert, weil es nicht genug Raum gibt, um die Menüeinträge vollständig anzuzeigen. Sie sollen dann nur das Objekt vergrößern, damit das normale Menü wieder angezeigt wird:

  •  Gehen Sie auf Schritt 2 - Template-Einstellungen > Inhalt des Templates
  • Markieren Sie das Objekt Menü im Header und vergrößern Sie es, bis Sie wieder alle die Einträge anzeigen können.
  • Wenn Sie möchten, können Sie auch die neuen grafischen Einstellungen, um den Stil des Menüs zu renovieren. 


Natürlich wird der Hamburger-Button auf Tablets und Smartphones weiter angezeigt. 


#Tipp - Für weitere Details über die Einführung des Menü-Objekts, können Sie diesen Artikel lesen: Conversion Hinweise für die Konversion aus Version 13 auf Version 14. Mehr Informationen über das Menü-Objekt finden Sie auch auf: So können Sie mit dem Menü-Objekt arbeiten


Die Anzeige der Inhalte für die responsive Website

Mit WebSite X512 wurde die Funktion für die Erstellung von responsiven Websites eingeführt, d. h. die Möglichkeit für eine Website, sich an verschiedenen mobilen Endgeräten anzupassen, und gleichzeitig eine gute Erfahrung auf Ihrer Website zu garantieren.

 

Bei der Konvertierung eines Projekts aus einer Version, wobei die Responsive-Funktion noch nicht vorhanden war, und bei der Aktivierung dieser Funktion, werden Sie die Inhalte für die verschiedenen Auflösungen neu arrangieren müssen.

Template: Arbeiten Sie zuerst am Template:

  • Gehen Sie auf Schritt 2 - Template-Einstellungen > Inhalt des Templates>Header.
  • Wählen Sie die Objekte nacheinander auf der Desktop-Auflösung aus und passen Sie ihre Größe und Stellung an. Jedes Objekt muss:
    • genug Raum für sich haben;
    • innerhalb des Arbeitsbereichs angeordnet werden.
  • Wechseln Sie mit der Responsive-Bar die Auflösung und arrangieren Sie wie beschrieben die Objekte gemäß dem verfügbaren Raum, dass immer kleiner sein wird. Sie können daher einige Objekte für bestimmte Auflösungen unsichtbar machen.
  •  Folgen Sie dann dieselben Schritte für die Fußzeile und für die Seitenleiste. 


#Tipp - Mehr Informationen über die Erstellung einer responsiven Website finden Sie auf So erstellen Sie eine responsive Website

 

Fazit

Eine Website ist keine gedruckte Broschüre, sondern ein Lebewesen, das sich zusammen mit der Realität ändert und entwickelt, der er entspricht. Sie ist keine einfach Visitenkarten: Sie ist ein Tool, das Ihre Aktivität Online bringt und Ihr Business entwickelt.


Wir haben noch ein paar Tipps für Sie, wenn Sie sich für die Konversion Ihrer alten Projekten entschieden haben:


  1. Während Sie Ihr Projekt konvertieren, ist Ihre bestehende Website noch online. Nehmen Sie also sich Zeit, um die nötigen Bearbeitungen zu vornehmen.
  2. Sie können noch einen Schritt weiter gehen! Diese könnte eine gute Gelegenheit sein, um Ihre Projekte nicht nur zu konvertieren, sondern auch grafisch (in den Jahren sind neue Trends entstanden) und strukturell zu aktualisieren. Entdecken Sie die neue Version von WebSite X5 mit ihren neuen Templates und Funktionen.


Sie werden so eine neue Website haben, die Sie und Ihre Aktivität Online noch besser präsentiert.