Kompatibilität:

WebSite X5 Pro


Es gibt verschiedene Weise, um die Navigationserfahrung Ihrer Besucher zu verbessern, egal welche Geräte Sie dafür anwenden.  Eine responsive Website zu bilden ist sicher eine Lösung, d. h. eine einzige Website, die sich dann an den verschiedenen Auflösungen automatisch anpasst. Alternativ können Sie verschiedene Websites erstellen, die eine entsprechende URL haben und die spezifisch für eine bestimmte Auflösung angepasst sind.


Mit dieser Lösung können Sie unkompliziertere Projekte erstellen, weil jedes spezifisch für ein bestimmtes Gerät entwickelt wird. Nachteil ist aber, dass alle Änderungen für jedes einziges Projekt vorgenommen werden muss. 


Wenn Sie lieber diese zweite Lösung haben, können Sie so vorgehen:

  1. Für jede Auflösung sollen Sie ein entsprechendes Projekt erstellen.
  2. Richten Sie eine Umleitung gemäß der Auflösung ein.
  3. Fügen Sie die nötigen Elemente im Code der Seite hinzu, damit der Algorithmus von Google jede Seite als alternative Version desselben Inhalts interpretieren kann. Dieser Schritt ist sehr wichtig, um eventuelle Bestrafungen wegen duplizierten Inhalten zu vermeiden.
  4. Laden Sie die Website Online hoch.